Tag Archiv: Keyword-Optimierung

On-Page-Optimierung: eine goldene Blog-Rundschau

Die schöne Infografik zur On Page Optimierung (die Björn Tantau eben kommentiert hat) brachte mich auf die Idee, statt einer allgemeinen 2013-Jahresrückschau eine thematische Blogpostrundschau mit den interessantesten Posts der beiden “gold”-Blogs ( =seo-gold und text-gold )  zum Thema On-Page-Optimierung für Sie zusammenzustellen:

Allgemeine Artikel zur On Page Optimierung:

Longtail Keywords – neue Entwicklungen bei Google

Longtail Keywords sind Schlüsselwörter, die nicht in der ersten Reihe stehen. Sie sind spezifischer und entstehen auch häufig aus Keyword-Kombinationen. So ist z.B. “Schuhe” kein Longtail-Keyword – aber “Kinderschuhe online kaufen” schon.

Sie werden zwar nicht so häufig gesucht wie die Allerwelts-Keywords, aber trotzdem kann es sehr klug sein, auch auf Longtail Keywords zu optimieren (siehe auch den SEO-Gold-Artikel: 3 Gründe für die Optimierung auf Keyword-Kombinationen):

  1. Die  Zahl der Suchanfragen mit mehreren Suchwörtern steigt.
  2. User lesen nur die ersten paar Treffer auf den Trefferseiten und verfeinern ihre Suche lieber als weiterzublättern.
  3. User, die mit Phrasen suchen, sind in der Regel nicht auf der Suche nach allgemeinen Informationen, sondern sind einen Schritt näher dran am Handeln.

Google hat bei seinem letzten MayDay Update eine Algorithmus-Änderung vorgenommen, die sich vor allem auf die Longtail-Optimierung auswirkt. Diese Änderung diene der Qualitätssicherung, beruhe allein auf dem Algorithmus und sei dauerhaft, so die Video-Erklärung von Matt Cutts.

Doch welche Folgerungen haben die Änderungen? Es hat den Anschein, als ob sie einiges an Durcheinander angerichtet haben: Einige Websites wurden nach oben katapultiert, andere verschwanden von der ersten Seite der Trefferliste. Doch eine heiße Spur gibt es im Augenblick noch nicht – eher Vermutungen und Indizien.

Ken Lyons von Wordstream hat aufgrund der Beobachtungen seiner Website eine Theorie aufgestellt: Die Änderungen beziehen sich weniger auf ein Dokument oder eine Seite, die auf bestimmte Keywords optimiert sind, sondern auf die gesamte Website, die sich in einer Nische etabliert hat, d.h. also als Ganze auf den Longtail optimiert ist.  Wenn das stimmt, kommt der Inhaltsplanung der Website und ihrer redaktionellen Betreuung ein höherer Stellenwert zu als bisher. Ich bin gespannt, was hier noch passiert.

3 Gründe für die Optimierung auf Keyword-Kombinationen

Ich hatte es ja bereits vorgestellt: eine Studie zeigt, die Suchanfragen werden länger. Jahrelanges  Training mit Google hat den Effekt, dass viele User mehrere Suchwörter in die Maske eingeben, um ihre Suche  zu präzisieren.

Für die Suchmaschinenoptimierung heißt das, der Pool der möglichen Keywords ist größer geworden – es kommen  Wortkombinationen hinzu. Der User sieht keine Chance mehr zu der Information zu kommen, die er braucht, wenn er einfach “Auto” eingibt.  Er ergänzt hier vielleicht “kaufen”.
ganzen Artikel lesen